Kategorie: Alu Unterkonstruktion

Eine Unterkonstruktion aus Aluminium ist langlebig, formstabil und resistent gegenüber Witterungsbedingungen. Aus diesem Grund ist Aluminium das bevorzugte Material für die Unterkonstruktion. Sie eignet sich optimal für die Montage von WPC sowie Holz Terrassendielen.

Filter:

Verfügbarkeit
0 ausgewählt Zurücksetzen
Preis
Der höchste Preis ist €99,80 Zurücksetzen

10 Produkte

Filtern und sortieren

Filtern und sortieren

10 Produkte

Verfügbarkeit
Preis

Der höchste Preis ist €99,80

10 Produkte

Alle Endpreise zzgl. Versandkosten, keine Ausweisung der Mehrwertsteuer gemäß § 19 UStG.

Aluminium Unterkonstruktion -Ratgeber

Bei der Wahl der richtigen Unterkonstruktion kann man sich zwischen drei Materialien entscheiden. Aluminium, WPC und Holz. Im folgenden Abschnitt schauen wir die Vorteile einer Aluminium-Unterkonstruktion genauer an.

Was sind die Vorteile einer Alu-Unterkonstruktion? 

Maßhaltigkeit 

Die Vorteile liegen ganz klar in den guten Eigenschaften von Aluminium.

Im Vergleich zu einer Holz-Unterkonstruktion, welche selten 100 % maßhaltig ist, hast du mit einer Unterkonstruktion aus Aluminium die Gewissheit, das am Ende auch alles so passt wie geplant.

Vor allem wenn man wenig Erfahrung beim Terrassenbau hat, können verzogene Hölzer ein wirkliches Problem darstellen.

Resistenz gegenüber Feuchtigkeit 

Tropenholz kann Jahrzehnte lang halten, solange die Voraussetzungen dafür stimmen. Eine Voraussetzung ist die schnelle Trocknung sowie eine geringe Belastung durch Feuchtigkeit.

Eine Unterkonstruktion muss in Bodennähe nicht nur mit vermehrter Feuchtigkeit, sondern auch mit schlechter Belüftung auskommen. Da eignet sich ein Material, welches weder rostet noch verrottet oder sich verzieht, doch optimal.

Eine Unterkonstruktion aus Aluminium ist das optimale Material für dein Bau deiner Terrasse.

Angabe der Spannweite 

Der Abstand der Auflagepunkte, auf welchen deine Unterkonstruktion gestützt ist, nennt sich Spannweite. Diese ist bei einer Holz-Unterkonstruktion selten angegeben. Bei einer Alu-Unterkonstruktion ist diese immer ersichtlich. So weißt du genau, wie viele Fundamente du setzten musst.

Die Spannweite von Aluminium-Unterkonstruktionen reicht in der Regel von 50 cm bis zu 200 cm.

Häufig gestellte Fragen

Für welche Terrassendielen ist eine Alu-Unterkonstruktion geeignet?

Eine Unterkonstruktion aus Aluminium kann sowohl für Terrassendielen aus Holz sowie WPC verwendet werden. Dabei spielt es keine Rolle, welche Holzart für die Terrassendielen verwendet wird. 

Vor allem bei WPC Terrassendielen sollte eine Alu-Unterkonstruktion verwendet werden. Durch die Fugen können unter bestimmten Winkeln die hellen Aluminiumprofile durchscheinen. Um dies zu verhindern, kann eine schwarz beschichtete Unterkonstruktion verwendet werden.  

Kann man eine Alu-Unterkonstruktion bearbeiten?

Du kannst deine Aluminium-Unterkonstruktion natürlich ganz normal bearbeiten, schneiden und bohren. Achte auf die Verwendung des richtigen Werkzeugs. Du benötigst eine Metallsäge und ein Metallbohrer.

Welches Zubehör wird für eine Alu-Unterkonstruktion benötigt? 

Bei uns im Shop findest du Befestigungssysteme sowie Terrassenschrauben für Holz sowie Aluminium.

 Zudem benötigst du noch Gummigranulatpads oder Stelzlager, auf welchen deine Unterkonstruktion aufliegt.

Bei weiteren Fragen zu unseren Produkten oder zum Bau deiner Terrasse kannst du uns gerne kontaktieren. Wir beraten dich gern.